Teilen:

St. Galler Nachrichten

Die St. Galler Nachrichten sind eine bürgerliche regionale Gratis-Wochenzeitung aus St. Gallen in der Schweiz. Sie erscheinen einmal wöchentlich, jeweils am Mittwoch, in Stadt und Region St. Gallen und u. a. in Abtwil, Gossau, Mörschwil, Waldkirch, Herisau, Grub, Hundwil, Teufen. Die St. Galler Nachrichten haben eine verbreitete Auflage von 68'363 (Vj. 68'055) Exemplaren und eine Reichweite von 72'000 Lesern (WEMF MACH Basic 2020-1) einschliesslich der Kopfblätter Gossauer Nachrichten und Herisauer Nachrichten. Geschäftsleiter ist Roger Mazenauer. Die St. Galler Nachrichten gehören zum Verlag Swiss Regiomedia AG in Baar ZG, der in der ganzen Deutschschweiz 27 weitere Wochenzeitungen herausgibt, darunter die Winterthurer Zeitung als grösste des Verlags, die Wiler Nachrichten, die Luzerner Rundschau und die Aarauer Nachrichten. Der Verlag (damals Zehnder Regiomedia AG, Wil SG) wurde zusammen mit der ebenfalls der Familie Zehnder gehörenden Zuger Woche AG, die die Zuger Woche herausgibt, im August 2017 rückwirkend auf den 1. Januar 2017 von der BaZ Holding AG (heute: Zeitungshaus AG) übernommen, der bis zu deren Übernahme durch Tamedia auch die Basler Zeitung Medien mit der Basler Zeitung gehörten. ()

Allgemeine Informationen

Typ: Zeitung
Abgedeckte Länder: CH

Kontakt zur Redaktion

Webseite (Impressum): *****:*****************.************
Email-Adresse: ****@*********************.**
LinkedIn: A****** ****** (Redakteure/Journalisten suchen)
XING: A****** ****** (Mitarbeiter suchen)

vCard mit Kontaktinformationen herunterladen

Adresse

Stadt: S*. G*****
Bundesland/Kanton: K***** S*. G*****
Land: Schweiz

Adresse in Zwischenspeicher kopieren

Offizielle Webseiten / Social Media-Accounts

Wikipedia-Informationen zu St. Galler Nachrichten

Persönliche Informationen ergänzen

Erfassen Sie persönliche Informationen zu diesem Eintrag (nur für Sie bzw. verknüpfte Benutzer sichtbar):

Fischer | Data Science. ID: MEDIA:6887, Hinzugefügt: 15.01.2020, Zuletzt aktualisiert: 01.02.2021